die Ursache … ein kurzer Rückblick …

für mich war eigentlich schon „immer“ klar: wenn es mal ein „eigener“ Hund wird, dann wird’s ’nen apricotfarbener Pudel …

dann kam die Entscheidung, dass wir (Beate & ich) gerne wieder einen Hund hätten. Auch Beate konnte sich generell mit meinem Wunsch anfreunden … rassetechnisch sprach nichts dagegen …

Beate hatte sich dann auch schon sporadisch mit einigen Züchtern auseinandergesetzt, aber der Zeitpunkt für einen neuen Mitbewohner war noch in „weiter Ferne“ … bis ich folgendes las:

„Kurz vor Weihnachten ist unser Eric zurückgekommen.
Eric ist zu einem Ersthund in die Familie gekommen, der bis Dato die Nummer Eins war. Eric hatte keine Chance, sich in die neue Familie zu integrieren!
Er ist ein toller, völlig unkomplizierter, intelligenter Rüde und erfreut uns täglich mit seiner Lernbegierde. Aber leider sind wir ja ein Mädchenhaus, d. h. wir können keinen Rüden behalten und suchen noch nette, verantwortungsvolle neue Eltern für unseren Schatz. Auch wenns jetzt schon furchtbar schwer fällt, würden wir uns über ein supertolles Zuhause für Eric sehr freuen.

Eric_20141119_01

Kann man da widerstehen? Wir nicht! nach ein paar Telefonaten haben wir Eric dann mal in seiner Kinderstube besucht.

Der Funke ist übergesprungen und wir hatten plötzlich und unerwartet einen Pudel: Eric vom Schönrainblick

IMG_1773

Zitat von der Züchterin:

„Hurra, unser Eric, der uns jetzt schon soooo ans Herz gewachsen war, hat einen Volltreffer gelandet. Er hat tolle neue Hundeeltern gefunden, die ihn mit offenen Armen in ihr Leben aufnahmen und ihn lieben. Wir freuen uns ganz besonders über dieses Glück für unseren Eric.“

Advertisements

2 Kommentare zu “die Ursache … ein kurzer Rückblick …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s